Auktion: Durchsichtiges Kleid von Kate Middleton kommt unter den Hammer

cc by wikimedia/ Nick Warner

cc by wikimedia/ Nick Warner

Der Hype um Kate Middleton will einfach nicht abebben und das wird er wahrscheinlich auch in den nächsten Jahren nicht, denn schließlich heiratet Kate in eine der weltweit bekanntesten Familien ein… ;-) Dass sie damit auch zu einer absoluten Fashion Ikone geworden ist, müssen wir an dieser Stelle wohl keinem mehr extra erzählen. So reißen sich vor allem die britischen Frauen um Kleidungsstücke in Kates Stil.

Momentan sorgt alles, was mit Kate und William zu tun hat für einen kleinen Hype. So geriet aktuell ein Kleid, das Kate noch als Studentin bei einer Modenschau trug, in den Fokus der Öffentlichkeit. Dieses Kleid der Modestudentin Charlotte Todd wird am 17. März versteigert.

Dabei handelt es sich um kein gewöhnliches Kleid, denn zum einen ist es transparent, was ja alleine schon für eine mögliche Königin in spe eher ungewöhnlich ist, und zum anderen soll es das Kleid gewesen sein, mit der Kate William für sich gewann. Ob dies nun stimmt oder nicht sei dahingestellt…

Kate machte aus dem eigentlichen Rock 2002 ein Kleid und lief damit bei einer Modenschau in St. Andrews. In der ersten Reihe saß auch William… Naja, die weitere Geschichte kennen wir. Experten gehen davon aus, dass dieses Kleid, auf das ihr übrigens hier einen kleinen Blick werfen könnt, nun bei der Auktion bis zu 12.000 Euro erreichen könnte. Was so ein Hype alles anstellt… ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar