Keltischer Designerschmuck – Angesagt im Herbst 2011

Keltischer Designerschmuck - Anhänger Onyx & schwarze Diamanten

Keltischer Designerschmuck – Anhänger Onyx & schwarze Diamanten

Edler Schmuck ist ein absolut unverzichtbares Modeaccessoire, der Damengarderobe in unvergleichlicher Weise unterstreicht. Die neuen Schmucktrends für den Herbst 2011 orientieren sich an keltischen Motiven und umhüllen jedes Outfit mit der magischen Symbolik der Kelten. Keltischer Designerschmuck vereint in besonderer Weise antike und moderne Stilelemente. Keltische Motive werden zu extravaganten Ketten, Armbändern, Fußkettchen, Ringen und Ohrringen verarbeitet. Meistens wird für die Kreationen Gold oder Silber verwendet. Um besondere Akzente zu setzen, benutzen die Schmuckdesigner diverse Edelsteine, die in harmonischer Weise mit den keltischen Symbolen kombiniert werden. Zur Farbe des Kleidungsstücks passend kann ein Schmuckstück in einer ähnlichen Farbnuance ausgewählt werden. Ein besonders bekanntes und beliebtes Motiv ist das Knotenmuster, das bei keltischen Designerschmuck vor allem für elegante Armreifen und Amulettanhänger verwendet wird. Weitere Muster sind zum Beispiel Triskelen und verschiedene Tiermotive. Die Keltenkreuze Irlands dienen ebenfalls als Design für edle Schmuck-Kreationen. Um Schmuckstücke auszuwählen, die dem persönlichen Charakter entsprechen, kann es auch interessant sein, sich näher mit der Keltensymbolik und der Kraft der Edelsteine zu befassen. Egal, welches Schmuckstück bevorzugt wird, keltischer Designerschmuck verzaubert nicht nur durch seine ästhetisch ansprechende Optik, sondern verspricht seiner Trägerin auch positive Energie für den Alltag. Je nach Kreation der Schmuckstücke kann man keltischen Designerschmuck zu verschiedenen Anlässen tragen. Für Beruf und Freizeit eignen sich Ketten, Ohrringe und Armbänder, die etwas feiner und dezenter gestaltet wurden. Für den glamourösen Abendauftritt sollte frau Schmuckstücke mit Edelsteinen bevorzugen, die in Zusammenhang mit einer edlen Abendrobe als besonderer Blickfang wirken. Dank der vielfältigen Auswahl an Symbolen und Motiven finden trendbewusste Damen bestimmt keltischen Designerschmuck, der ihren individuellen Vorstellungen entspricht. Neben kelitischen Designerschmuck können modebewusste Damen auch andere Schmuckkreationen für ihre Garderoben auswählen. Eleganter Silber- und Goldschmuck in dezent-eleganter Form wird auch 2011 besonders gerne zu klassischen Kostümen getragen. Auch Diamantschmuck gilt als zeitloses Schmuckaccessoire, welches vor allem für Abendveranstaltungen bevorzugt wird.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar