Farfetch.com verleiht dem VOO Store in Berlin den Super Store Award 2012

Foto: Super Store Award 2012

Der E-Commerce-Hub, farfetch.com, der unabhängige Modehäuser auf der ganzen Welt vereint, hat seine Suche nach der weltbesten neuen Modeboutique abgeschlossen und hat den Concept Store VOO in Berlin bei der ersten Preisvergabe als Sieger des Super Store Awards 2012 ausgezeichnet. Im hippen Berliner Bezirk Kreuzberg gelegen, zeichnet sich das versteckte Juwel VOO durch Design, Kreativität und Handwerk aus. Mit einer ständig wechselnden Auswahl an ready-to-wear-und Design-Stücken ein Muss für ein „In“ und Fashion-orientiertes Klientel.

Die Superstore Initiative ist darauf angelegt, den unternehmerischen Geist der jungen, unabhängigen Boutiquen weltweit zu präsentieren und auszuzeichnen. Mit der Mission unentdeckte Stores auszugraben und deren einzigartiges Angebot einem breiteren, stilbewussten Publikum bekannt zu machen. Die Initiative unterstützt die Vision von farfetch.com und seine ständig wachsende Liste von progressiven, unabhängigen Boutiquen.

Mit Hilfe des Insider-Wissens und den Empfehlungen eines Panels von Trendsettern aus den verschiedensten kreativen Bereichen, einschließlich dem Herausgeber vom Street Style Blog Stil in Berlin, Darryl Natale, und der britische Modedesignerin Hannah Marshall, wurde eine Auswahl der Finalisten bekanntgegeben, um dann die Öffentlichkeit, über die sozialen Netzwerke der Marke, abstimmen zu lassen.

Mit über 120 Boutiquen, die bereits Teil des farfetch.com Netzwerkes sind, wird VOO jetzt der farfetch.com Gemeinschaft mit einem gebührenfreien Jahresvertrag beitreten können. Ein weltweites Publikum von Online-Shoppern erreichen zu können, die innovativen Stil und Designer-Kollektionen zu schätzen wissen wird VOO eine weit reichende Plattform bieten und sie mit der jetzt schon großen Community von farfetch.com verbinden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar