Stella McCartney: „Order of the British Empire“ verliehen

Bereits seit einiger Zeit steht fest, dass die Designerin Stella McCartney mit dem „Order of the British Empire“ ausgezeichnet wird. Am gestrigen 26. März 2013 fand nun endlich die feierliche Verleihung statt. Im Rahmen der traditionellen Zeremonie überreichte Königin Elizabeth II. Die Auszeichnung an Stella McCartney und würdigte damit ihre Leistungen für die britische Modeindustrie.

Klar, dass sich die Designerin danach sehr stolz und gerührt zeigte. Neben ihrem eigenen Label ist sie bekanntermaßen für einige Kollaborationen verantwortlich, zu denen auch die Entwürfe der Kleidung für die britische Olympia-Mannschaft gehörten. Zudem ist McCartney aktive Tierschützerin.

Ihr Vater Paul McCartney bekam den Orden übrigens bereits im Jahr 1965. Stella selbst steht nun offiziell auf einer Stufe mit Größen wie Vivienne Westwood oder Alexander McQueen, die sich ebenfalls bereits über diese Auszeichnung freuen durften.

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.