Fenty – Rihannas Luxusmode jetzt online kaufen

Auf die Plätze – FENTY – Los! Rihanna launcht am 29. Mai ihr eigenes Modelabel FENTY unter dem Dach des französischen Luxuskonzerns LVMH. Mit vollem Herzblut steht die Sängerin hinter diesem Projekt wie schon die Namensgebung zeigt. Robyn Rihanna Fenty, so der bürgerliche Name des Superstars, verpasste ihrem Label kurzerhand den eigenen Familiennamen. Erfolg dürfte somit vorprogrammiert sein.

Modelabel Fenty

Mit ihrer Lingeriekollektion „Savage X Fenty“ und der Kosmetiklinie „Fenty Beauty“ ist Rihanna bereits seit 2017 bestens im Geschäft und konnte sich in der Szene erfolgreich etablieren. Nun erweitert sie ihr Angebot um eine eigene Fashionlinie, Accessoires, Schuhe, Sonnenbrillen und Schmuck. Statt saisonaler Ausrichtung setzt Rihanna auf das „See-Now-Wear-Now“-Modell. Jede neue Kollektion folgt einem bestimmten Credo mit dem sich Frau auf besondere Weise in Szene setzen kann, denn wie ihre Fans ist Rihanna rund um den Globus zu Hause da machen klassische Frühjahr-, Sommer-, Herbst- und Winter-Kollektionen wenig Sinn.

Der Fenty Stil

Als Sängerin und Stilikone genießt Rihanna einen außergewöhnlichen Ruf. Ihr Style und die Art wie sie Dinge zusammenstellt, zeigen ihre Leidenschaft für Musik und Mode. Ihr Look ist immer selbstbewusst, provokativ und oft sehr sexy, lässig und gleichermaßen anspruchsvoll. Mit witzigen und ironischen Details mischt sie mühelos sportliche und feminine Akzente mit Einflüssen der modernen Pop Kultur.

FENTY setzt auf einen Stil, der vom eigenen Look der Sängerin inspiriert ist. Unterschwellig luxuriös, zeitgemäß, emanzipiert sind Adjektive die die Designs beschreiben. Cool und persönlich lassen sich Fenty Teile ungezwungen kombinieren. Mit dem Ergebnis, dass Individualität extrem stylisch sein kann.
Rihanna wünscht sich Kundinnen die ihre Mode kaufen, weil dies ihrer eigenen Persönlichkeit entspricht. Frei, mutig, selbstbewusst sollen sie sich damit in der Welt positionieren. Und das ganz klar in jeder Größe und Form. Wie auch „Savage X Fenty“ Unterwäsche wird es die Fashionlinie sowohl in ganz kleinen bis hin zu extra kurvigen Größen geben.

Bernard Arnault setzt große Stücke auf dieses Konzept. Seit Christian Lacroix im Jahr 1987 ist Rihannas Fenty die erste Markenneugründung im LVMH-Imperium, das sonst mit Namen wie Louis Vuitton, Christian Dior, Givenchy and Celine von sich hören lässt.

Anfassen und mitnehmen kann man Fenty Fashion derzeit nur in einem einzigen Pop-Up-Store in Paris – 10 rue de Turenne 75004 Paris, 11:00 – 20:00 Uhr (bis 2. Juni 2019). Ab dem 29. Mai kann die Kollektion online unter Fenty.com bestellt werden.

GD Star Rating
loading...
Fenty - Rihannas Luxusmode jetzt online kaufen, 5.0 out of 5 based on 3 ratings
Hinterlasse einen Kommentar