Designer EVENTS

Killian Kerner Show auf der Fashion Week Berlin Januar 2013

Fotos: Fashion Insider

Die Fashion Week in Berlin begann am 15. Januar und geht bis zum 20. Januar, welches sicher wieder ein großes Ereignis ist. Hier findet sich alles ein, was in der Modebranche bedeutend ist. Aber ebenso ist das Publikum nicht zu übersehen, da immer wieder prominente Gesichter auftauchen. Top Models wie Franziska Knuppe oder Star Moderatorinnen wie Johanna Klum und Ruth Moschner tauchen natürlich in der ersten Reihe am Laufsteg auf, um sich die Show von Rebekka Ruétz anzuschauen. Die Frau von Sky Dumont erschien mit einer Leichenmaske und knallroten Lippen. Nina Hagen sorgte mit einer skurrilen Show für eine ausgelassene Stimmung. Auch Männer wie Jay Khan saßen am Catwalk und bewunderten die Models mit ihren Kollektionen.
Unter den Modeschöpfern finden sich auch Kollektionen von Kilian Kerner, der Mitte des letzten Jahres schon seine 15. Kollektion präsentierte. Dieses Label gehört schon länger zur Berliner Modeszene, was er immer wieder mit neuen Ideen beweist. Zurzeit ist Jersey und Strickmode von Kilian Kerner gefragt, die zu seiner neuen Herbst/Winter Mode 2013/2014 gehören. Es geht natürlich um die neueste Mode, aber ebenso um Shows und Events an verschiedenen Orten in Berlin. Über 600 Aussteller präsentieren Sportswear, Function Wear sowie Street Fashion und Casual Dressed Up.


Designerkollektionen auf der Fashion Week
Ein Beispiel aus einer Kollektion von Kilian Kerner ist ein schwarzes langärmeliges T-Shirt mit rundem Halsausschnitt, das mit roten und grünen Emblemen oder Bildern bedruckt ist. Unter dem Halsausschnitt sind zwei grüne Fische fast von Schulter bis Schulter aufgedruckt. Mitten auf der Brust prangt ein Adler, darunter wieder ein Fisch und dann ein Baum. Grün und Rot wechseln sich dabei ab, was auch auf die Schriftzüge zwischen den Bildern zutrifft. Dieses T-Shirt sitzt körperbetont und macht einen lockeren legeren Eindruck, der von der schwarzen locker sitzenden Hose noch betont wird.
Etwas Reizvolles für die Damen wird ebenfalls von Kilian Kerner gezeigt. Ein langer, hellbeige farbiger Rock bis in den oberen Hüftbereich betont die schlanke Figur der Frau und ein helles Top mit braunen Tupfern bekleidet den Oberkörper. Das Top hat einen tiefen Ausschnitt, der von einem weißen Tüll kaschiert wird. Das waren nur wenige Beispiele der Kollektionen, wobei es noch viele von bekannten und aufstrebenden Modedesignern zu sehen gibt.

Auch diverse Prominente genossen die Runway Show von Killian Kerner, so kündigten sich unter anderem Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Tim Bendzko, Minu Barati-Fischer und Johanna Klum für die Show an.
Natürlich wird in Berlin immer ein besonderes Augenmerk auf die Designer aus der Stadt gelegt, die es zu weltweiten Ruhm bringen möchten. An jedem Tag der Fashion Week in Berlin finden die Ausstellungen an den unterschiedlichsten Orten statt, wobei auch die Shows und Musikeinlagen nicht zu kurz kommen. Hier geht es natürlich ebenfalls international zu, wie es die Holländer am 16. gezeigt haben. Zuerst zeigen holländische Label ihre Kollektionen und danach ist die Musikszene der Holländer am Zuge. Das ist ein Beispiel, wie es an einem Tag der Fashion Week in Berlin aussehen kann.
Wer sich für die Zusammengehörigkeit von Mode und Kosmetik interessiert, kann das Umspannwerk Alexanderplatz noch bis zum 18. besuchen. Katell Gélébart, eine Recycling-Designerin, zeigt verschiedene Outfits, die aus Verpackungen von Kosmetik Produkten hergestellt worden, die von deutschen Prominenten aus Film und Fernsehen vorgeführt werden. Das ist ein besonderes Event, wovon es noch einige an anderen Orten gibt.

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.