Designer

Rent a Dress!

März 20, 2010

In der heutigen Zeit kann man so gut wie alles Mieten. So sind zum Beispiel Luxustaschen ein begehrtes Objekt wenn es um Leasing geht. Man leiht sich eine Prada oder eine Hermés für einen Abend, um vor den Freundinnen mal richtig anzugeben und gibt sie dann wieder zurück. Aus Italien kommt jetzt eine neue Leasing Idee und die heißt E.C.O.

E.C.O heißt übersetzt Ecologico Guardaroba Organizzato oder auf deutsch ökologisch organisierte Garderobe. Noch schlichter kann man es auch Kleiderleasing nennen. Dahinter verbirgt sich eine fantastische Idee. Alle die nicht das nötige Kleingeld haben, um sich dauernd die neusten Designerklamotten kaufen zu können, bekommen bei E.C.O für nur 40,- Euro im Monat die Gelegenheit, sich pro Woche sieben Designerstücke auszusuchen und eine Woche lang zu tragen. Ist die Woche vorbei, dann gibt man die Blusen, Kleider oder Jacken einfach wieder ab und kann sich sieben neue Teile aussuchen. Wenn die Saison vorbei ist oder der Designer eine neue Kollektion raus gebracht hat, dann kann man die Sachen auch kaufen, für symbolische zehn Euro.

Jeder der sich bei E.C.O Klamotten leiht, der muss diese nicht mal waschen und bügeln oder reinigen lassen, denn das übernimmt E.C.O. Dort werden alle Teile gründlich gereinigt und dann weiter verliehen. Wenn man zum Beispiel auf die Schnelle ein Abendkleid benötigt und sich nicht extra eins kaufen will, dann leiht man es einfach bei E.C.O. So kann man auch mit einem Designer Kostüm beim Vorstellungsgespräch glänzen oder einfach nur die beste Freundin neidisch machen.

Einen Wermutstropfen gibt es aber doch, denn E.C.O gibt es bislang nur in Mailand und Brescia. Fragt sich nur, wann diese tolle Idee auch zu uns kommt, hoffentlich bald!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.