Dessous

Fundawear: Berührungen via Internet

Das Internet macht so einiges möglich, doch das Berühren von Menschen funktioniert darüber (zum Glück 😉 ) noch nicht. Der Kondom-Hersteller Durex hat jedoch nach einem Weg gesucht, dies in die Tat umzusetzen und hat mit „Fundawear“ Unterwäsche entwickelt, die sich via Smartphone-App sozusagen „steuern“ lässt.
Laut Hersteller soll dies Partnern gegenseitige Berührungen über das Internet möglich machen. Nein, es handelt sich definitiv nicht um einen April-Scherz, sondern um ein Experiment, das sich natürlich so noch nicht auf dem Markt findet. Ob es jemals in unseren Geschäften zu haben sein wird, steht noch in den Sternen.
Über den Display des Smartphones kann man jedenfalls bestimmen, wie die Technik, die in die Unterwäsche des Partners eingearbeitet ist, reagieren soll. Im folgenden Video könnt ihr euch dies selbst ansehen. Was haltet ihr von dieser kuriosen Idee?

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.