MEN

Glatte Haut durch einen hochwertigen Rasierer

Zubehör für die perfekte Rasur - flickr.com/Dharion

Viele Männer sind mit dem Ergebnis ihrer Nassrasur nicht zufrieden. Oft brauchen sie mehrere Durchgänge, um ein wirklich sauberes und glattes Ergebnis zu erzielen. Immer wieder finden sie neue Härchen, die der Rasierer offenbar ausgelassen hat. Das sieht sehr unsauber aus und hinterlässt den Eindruck, als hätte man sich nur hektisch und unaufmerksam rasiert. Das gibt natürlich kein besonders schönes Bild ab. Ein probateres Mittel für eine wirklich gründliche Nassrasur ist das Rasiermesser, das auch wirklich nur Haare schneidet!

Doch in der Regel kann man selbst überhaupt nichts dafür, dass die Nassrasur so ein schlechtes Ergebnis liefert. Oftmals liegt die unzureichende Rasur an einem minderwertigen Rasierer. Diese Rasierer haben meist genauso schlechte Klingen, die nicht an jeder Stelle scharf genug sind. Dadurch entsteht eine unregelmäßige Nassrasur und auch Reizungen auf der Haut können deshalb auftreten. Wer sich also wundert, dass die Haut oft brennt oder juckt, sollte die Qualität des benutzten Rasierers genauer unter die Lupe nehmen.

Qualitative Rasierer schonen die Haut wesentlich besser und sorgen dafür, dass sie nicht gereizt wird. Außerdem liegt ein solcher Rasierer sehr gut in der Hand und kann dadurch leicht und ohne Probleme über die Haut geführt werden. Daneben gibt es aber noch einen weiteren Vorteil, der für einen hochwertigen Rasierer spricht: Die Langlebigkeit solcher Produkte. In der Regel hält ein Rasierer mit guter Qualität sehr lange und kann einen Mann sogar ein ganzes Leben lang begleiten. Dadurch spart man sich mehrere Neukäufe von minderwertigen Rasierern.

Aus diesen Gründen ist der Kauf eines hochwertigen Rasierers eine sehr sinnvolle Investition, da man dadurch eine billigere und auch gründlichere Nassrasur erhält, die nicht zu Reizungen der Haut führt, sondern sie ideal schont.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.