ChicChickClub: Bald Schuhe im Monatsabo

Während in den USA das Prinzip bereits etabliert ist, schießen bei uns gerade die ersten Start-Ups in dieser Richtung aus dem Boden. Es geht um Abos für Kosmetik-Artikel oder Accessoires. Dabei können User Mitglied bei den entsprechenden Portalen werden und erhalten dann in jedem Monat gegen einen festen Preis eine kleine Box mit den neuesten Trends zugeschickt oder aber eine Auswahl von Accessoires, die man sich schicken lassen kann oder nicht.

In Deutschland ist dabei wohl Glossybox am bekanntesten. Doch nun soll ein weiteres Start-Up in den Startlöchern stehen. Der ChicChickClub soll das Abo-Prinzip auf Schuhe und wohl noch andere Accessoires übertragen. Wie genau das aussehen wird, steht noch nicht fest.

Auf ChicChickClub.de sind jedenfalls schon einige schöne Beine und Schuhe zu sehen. Noch ist das Projekt in der Closed Beta, doch schon bald werden wir wohl mehr wissen. Wir halten euch auf dem Laufenden! Ihr könnt übrigens in diesem Zusammenhang uns auch auf Facebook oder Twitter verfolgen… ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar