13 Ost Manschetten feiern mit Kilian Kerner Debüt auf der Berlin Fashion Week

Foto: 13 Ost

Bei der diesjährigen Mercedes-Benz Fashion Week Berlin AW 2012 zeigte der Designer Kilian Kerner seine modern-elegante Herbst/Winter Kollektion mit einem ganz besonderen Highlight. Die aktuelle Manschettenknopf-Kollektion des aufstrebenden Labels 13 Ost aus Berlin wurde auf überraschende Weise mit in die Looks der Models auf dem Laufsteg integriert.

Jedoch nicht etwa an langweiligen Manschetten-Hemden, sondern an marmorierten Strickteilen und edlen Jacketts. Dort integrierte der Designer teilweise gleich mehrere Paare  der Manschettenknöpfe übereinander. Mit dieser Kooperation auf der Berlin Fashion Week, präsentiert 13 Ost – das aufstrebende Berliner Label für hochwertige und edle Herren-Accessoires – seine neueste Manschettenknopf-Kollektion „Berlin“ einem internationalen Fachpublikum.

Das Modelabel Kilian Kerner sticht bereits seit mehreren Jahren aus der Berliner Modeszene hervor und hat internationale Strahlkraft. Prominente Gäste wie Boris Becker, Eva Padberg oder Karolina Kurkova sahen vor allem mehrfarbige gestrickte Rollkragenpullover mit den 13 Ost Manschetten am Ärmel, aber ebenso Damen-Blazer und Strickjacken, welche mit den Silber-Manschettenknöpfen geschlossen wurden.

Der gemeinsame Berliner Ursprung verbindet Kilian Kerner und 13 Ost auf das Beste. Kilian war sofort angetan von der schlichten Eleganz und der hohen Qualität der 13 Ost Accessoires und sah darin eine perfekte Ergänzung zu seinen modern-eleganten Entwürfen. Dieser kreative Einsatz bei der Berlin Fashion Week unterstreicht den Anspruch der Marke 13 Ost , modische sowie elegante Herren-Accessoires für einen vielseitigen Einsatz zu designen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar