Kostüme sind wieder da!

Für alle Ladies, die elegant durch die kommende Herbst- und Wintersaison kommen wollen, sollte ein Look ganz vorne stehen: das gute alte Kostüm ist wieder zurück.

Galt die klassische Zweierkombi aus Rock und Blazer bisher eher als spießig oder nur als business-tauglich, so kann man sie nun auch wieder zu besonderen Anlässen tragen.

Fast keine aktuelle Kollektion, die ohne Kostüm auskommt. Es gibt sie in fast allen Formen, Farben und Mustern, von klassisch schick bis zu verspielt. In jeden Fall betont ein Kostüm die weibliche Silhouette sehr vorteilhaft und schummelt hier und da schon mal das eine oder andere Fettpölsterchen weg.

Bei diesem Look läuft man allerdings sehr schnell Gefahr zu streng oder zu konservativ zu wirken. Hier gilt es mit Accessoires, den Haaren und den richtigen Schuhen zu arbeiten. Die Haare sollten nicht zu streng sitzen. Schön sind auch verspielte Ketten. Sie peppen das Outfit auf und brechen das Geradlinige etwas auf. Hier heißt es Kreativität beweisen!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Kostüme sind wieder da!”
  1. Mela sagt:

    in manchen branchen sind kostüme – und damit die „seriöse“ Bekleidung ja (leider) an der tagesordnung. aber: auch ein gewisser schnitt kan viel dazu beitragen, dass eiin kostüm nicht nur konservativ, sondern auch feminin und modisch aussieht. was ich auch ganz gern mache ist, dass ich ein kostüm in einer eher gediegeneren farbe mit einer etwas ungewöhnlicheren handtasche in einem knalligen ton aufpeppe…

Hinterlasse einen Kommentar