Die ersten teilnehmenden Designer der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin SS 2013

Es ist soweit, die ersten Termine im Schauenplan für die Mercedes Benz Fashion Week Frühjahr/Sommer 2013 stehen nun fest. Vom 4. bis 7. Juli 2012 versammlt die Berliner Modewoche zum wiederholten Male die wichtigsten Akteure der deutschen Modebranche in der Hauptstadt. Den Show-Auftakt übernimmt dabei, erneut wie letzte Saison, das Label Escada Sport, gefolgt von Lena Hoschek und Augustin Teboul.

Und auch der Designer Marc Jacobs wird direkt am ersten Tag der Fashion Week in der Stadt sein, um als Schirmherr den „Designer for Tomorrow Award by Peek & Cloppenburg“ an einen der fünt teilnehmenden Finalisten zu überreichen. Weitere Highlights sind definitiv die Shows von Kaviar Gauche, Schumacher, Rena Lange, Laurèl als auch Hugo by Hugo Boss. Der finale und endgültige Schauenkalender wird dann Ende Juni bekanntgegeben.

„Viele Designer präsentieren ihre Arbeiten jede Saison bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, um hier aus ihrer kreativen Arbeit ein erfolgreiches Geschäft zu machen“, sagte so Peter Levy, der Managing Director und Senior Vice President der IMG Fashion Events and Properties.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar