Erin Wasson: Erste größere Filmrolle in „Abraham Lincoln: Vampire Hunter“

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

In diesem Herbst kommt ein Film in die deutschen Kinos, dessen Titel es alleine schon in sich hat: „Abraham Lincoln: Vampire Hunter“! Wie man bereits vermuten kann, handelt es sich hierbei um einen Action-Fantasy-Film, der durchaus seine satirischen Elemente hat. Produziert wurde er unter anderem von keinem Geringeren als Tim Burton. Mode-Fans können in dem Streifen jedoch noch eine Entdeckung machen, denn Topmodel Erin Wasson wird darin ihre erste größere Rolle spielen.

Erin Wasson ist eines der bekanntesten Modegesichter der letzten Jahre. Sie stand schon für fast alle großen Häuser vor der Kamera, lief für Victoria’s Secret und hat im Modebiz wohl alles erreicht, was man erreichen kann. Mit 30 Jahren erobert sie sich, wie üblich in der Branche, nun andere Bereiche. Sie arbeitete bereits als Designerin, als Stylistin und trat in einigen Shows auf, wie in Deutschland zuletzt als Coach bei „Germany’s Next Topmodel“.

In Sofia Coppolas Film „Somewhere“ ergatterte sie sich 2010 eine kleine Nebenrolle. In „Abraham Lincoln: Vampire Hunter“ spielt sie nun zum ersten Mal einen größeren Part und zwar die Rolle der Vandoma, natürlich ein Vampir. Wir sind gespannt!

 

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar