Jil Sander Tote Bag

Wer ist Euer Designer des Jahres 2012

Vor wenigen Tagen wurde Designerin Stella McCartney mit dem „Order of the British Empire“ für ihre Verdienste um die britische Modeindustrie ausgezeichnet. Zudem gewann sie etliche Awards, weshalb sie für viele sicherlich zurecht die Überfliegerin des Jahres 2012 ist. Doch natürlich lässt sich Erfolg nicht immer nur an Preisen und Ehrungen ausmachen und die persönlichen Lieblinge sind und bleiben zum Glück absolut subjektiv! ;-)

Wir interessieren uns daher für eure Designer des Jahres 2012. Wer hat in euren Augen das vergangene Modejahr bestimmt, wer hat sich durch herausragende Kreationen, kreative Ideen oder einfach unerwartetes Handeln hervorgetan? War es für euch einer derer, die alles designen, was bei drei nicht auf den Bäumen ist, von Fußmatten bis Cola-Flaschen, oder habt ihr vielleicht ein ganz besonderes, kleines Label für euch entdeckt?

Wenn ihr uns an euren Eindrücken und Meinungen teilhaben lassen wollt, dann reiht euch doch in unsere kleine Blogparade und Umfrage ein, die hiermit an den Start geht. Schreibt zum Beispiel einfach einen Beitrag zum Thema „Designer des Jahres 2012“ auf eurem eigenen Blog und vergesst dabei nicht einen Link auf diesen Aufruf. Alternativ teilt Ihr uns Euren Lieblingsdesigner des vergangenen Jahres als Kommentar bei Facebook, Twitter oder hier unter dem Artikel mit.

Wie ihr euren Text gestaltet, ist ganz eure Sache, von kreativ bis schräg, von ernst bis satirisch, Hauptsache ihr werft einen persönlichen Designer-Blick zurück auf das vergangene Modejahr.

Mitmachen können alle Interessierten bis zum 28. Februar 2013. Alle, die dabei sind, haben die Chance, die oben abgebildete Jil Sander Tote Bag im Wert von 1.100€ zu gewinnen!

Kommentare
49 Antworten zu “Wer ist Euer Designer des Jahres 2012”
  1. Dusica Banduka sagt:

    Wohin wird der Artikel denn verschickt? Habt ihr eine spezielle Email dafür oder hier als KOmmentar?

  2. Steffi reinhold sagt:

    hallo ich finde das die private Designer sehr zu genommen hat und iher Produkte präsentieren in Blogs und auf Facebook oder bei Dawanda verkaufen. Ich finde die Idee toll und es gibt super schöne Sachen , welche Individuell gestaltet werden können für Kinder und Erwachsene sehr schön.

  3. Astrid N. sagt:

    Kann ich nur mit eigenem Blog mitmachen ?!

    • Daniel sagt:

      Einen Blog kann man aber schnell und kostenlos z.B. bei wordpress.com oder blogger.com anlegen, falls Du noch keinen hast oder eben kommentieren.

  4. Janina sagt:

    Schöne Idee, werde mir mal etwas einfallen lassen :)
    Lg Janina

  5. Stefanie G. sagt:

    Hallo,

    ich versuche mal mein Glück :)

    bezauberndetestprodukte.blogspot.de/

    LG Stefanie G.

  6. william sagt:

    ich finde das die private Designer sehr zu genommen hat und iher Produkte präsentieren in Blogs und auf Facebook oder bei Dawanda verkaufen. Ich finde die Idee toll und es gibt super schöne Sachen , welche Individuell gestaltet werden können für Kinder und Erwachsene sehr schön.

  7. Sabrina Guenther sagt:

    http://bienesntestet.blogspot.de/2013/01/blogparade-mein-lieblingsdesigner-2012.html

    Auch ich möchte mein Glück für diese ZAUBERHAFTE Tasche versuchen, die einfach der Oberhammer ist!

  8. Lisa Frye sagt:

    Ich versuche auch mal mein Glück, hier mein Beitrag :-)

    http://lieblings1408.blogspot.de/2013/01/mein-designer-des-jahres-2012.html

    Gruß Lisa <3

  9. Marie sagt:

    Liebes Fashion Insider-Team,

    sehr gerne nehme ich an eurer tollen Blogparade „Euer Designer des
    Jahres 2012“ teil.

    Mein Designer des Jahres heißt Simon Barth. Er hat zwar nicht das
    Modejahr bestimmt, Trends gesetzt oder irgendeinen Award gewonnen,
    aber seine wundervollen Kleider sind einfach zum Träumen schön. Ich
    hoffe, dass ich auch mit einem noch relativ unbekannten Designer
    teilnehmen kann.

    Hier ist der Link zu meinem Beitrag:
    http://www.glamoursister.com/blogparade-mein-persoenlicher-designer-des-jahres-2012-simon-barth/

    Ganz liebe Grüße

    Marie

  10. steffi sagt:

    ich maG DIE dESIGNER DIE PRIVAT WAS MACHEN UND IHRE iDEEN VERWIRKLICHEN UND DAMIT gELD VERDIENEN: eS GIBT WUNDERSCHÖNE dESIGNER FÜR kINDERMODE IM mOMENT ; WELCHE MAL INDIVIDUELL AUCH NACH kUNDENWÜNSCHE NAGEFERTIGT WREDEN; DAS FINDE ICH SUPER:

  11. Isabell sagt:

    Ich finde Harald Glööckler war der beste Designer, weil er sich von anderen nichts vorschreiben lässt und macht was ihm gefällt.

  12. Katrin sagt:

    Wow, die Tasche ist ja mega genial. Als Designer des Jahres schlage ich Michael Michalsky vor.

  13. Katja sagt:

    War der Teilnahmeschluss nicht schon am 15. Februar?

  14. sandro sagt:

    hallo ich habe jetzt kein speziellen Namen , allerdings finde ich Designer mit etwas Indiviuellen Touch sehr gut. Es kommt immer auf das Design an und auf das zusammenspiel, das kann Chanel sein, das kann Kar Lagerfeld sein, aber auch no name designer. Lg Sandro ich versuche mein Glück für meine Frau :-)

  15. Andreas76 sagt:

    Mein Lieblingsdesigner:
    Louis Vuitton

    Einfach tolle Sachen, das findet mein Schatz auch.

  16. Elke sagt:

    V ivienne Westwood hatte 2012 wirklich Schönes in ihrer Kollektion

  17. Claudia sagt:

    Mein Favorit ist Alexander McQueen

  18. Cleo sagt:

    Alexandra Kiesel! Neu und auf den Punkt.

  19. Christin sagt:

    Ich liebe Jil Sander, die Tasche wäre der perfekte Begleiter für mein Lieblingsparfum Sun :)

  20. Nils L. sagt:

    Ich fand letztes Jahr den „alten Hasen“ Karl Lagerfeld wieder sehr ansprechend. Besonders seine Kollektion für Chanel war ein echten Hingucker: klassisch, elegant und zeitlos.

  21. markus sagt:

    karl lagerfeld ist gut

  22. kyr sagt:

    Mein Favorit ist Bruno Banani

  23. syxx sagt:

    Mein Favorit ist Hugo Boss

  24. Elias sagt:

    Marc Jacobs

  25. Nadja Hirsch sagt:

    Jette Joop

  26. EvaF sagt:

    Meine Lieblingsdesignerin ist Vivienne Westwood

  27. Heiko sagt:

    Joop war 2012 klasse, nicht nur wegen seinem tollem Interview im ZDF

  28. Stefanie sagt:

    Mein Lieblingsdesigner: Louis Vuitton

  29. Clafra sagt:

    Michael Michalsky ist mein Designer 2012, weil die Sachen nicht nur recht schick, sondern auch mehr als weniger bezahlbar sind

  30. Franzi sagt:

    Mich haben im letzten Jahr Michael Korrs und Michalsky überzeugt!

  31. Ines sagt:

    Tolles Gewinnspiel und eine super schöne Tasche. Welche Frau will die nicht haben….

    Marc Jacobs ist mein Lieblingsdesigner.

  32. Heike sagt:

    Mein absoluter Liebling ist Jimmy Choo. Traumhafte Schuhe zum dahinschmelzen, immer wieder neu erfunden

  33. Monika sagt:

    Michael Michalsky ist mein Designer des Jahres 2012.
    Er macht schicke Mode die noch bezahlbar ist.

  34. Darina sagt:

    Harald Glööckler ist der Designer des Jahres

  35. claudia sagt:

    für mich sind es das designer duo kaviar & gauche aus Berlin, welche durch ihre romantische kollektionen begeistern, die so detailverliebt sind, daß ich sie eher als Kunststücke betrachte.

  36. Martina sagt:

    Michael Michalsky ist mein Designer 2012

  37. Victoria sagt:

    Also für mich ist das ganz klar Tom Ford.

  38. Claudia sagt:

    Michael Michalsky ist mein Favorit

  39. Martin sagt:

    Christian Audigier finde ich top

  40. Regina sagt:

    Ich finde die Kleider von Dawid Tomaszewski toll und deshalb ist er mein Designer von 2012.

  41. Daniel sagt:

    Die Wahl ist beendet. Danke für Eure Teilnahme. Alle Ergebnisse und Gewinner hier: http://www.fashion-insider.de/59482/das-sind-eure-designer-des-jahres/

Trackbacks
Was andere sagen:
  1. […] machen heute Katalin Imre, Nora Racz und Katalin Stampf von ARTISTA – meine persönlichen Designer des Jahres 2012. Viele Teile des ungarischen Labels wirken auf den ersten Blick recht schlicht. Die Besonderheit […]

  2. […] CFDA, der Vereinigung der Modedesigner in Amerika, wurden übrigens ebenfalls die Designer des Jahres gewählt. Dabei besteht die Jury allerdings aus rund 400 Mitgliedern sowie Modejournalisten, […]



Hinterlasse einen Kommentar

21