Schuhe

Trend 2012: Schuhe selbst gestalten

In Zeiten von Massenproduktion und häufig leider modischem Einheitsbrei sehnen sich viele Leute nach mehr Individualität. Dies zeigt nicht nur der anhaltende Vintage-Trend, sondern auch der Boom von Onlineshops, in denen man sich seine eigenen Stücke nach Wunsch zusammenstellen und anfertigen lassen kann. Es geht aber natürlich noch eine Spur kreativer und individueller.
So zeigte sich unter anderem auf der Bread & Butter 2012, dass Schuhe, die man selbst bemalen und verzieren kann, absolut im Kommen sind. Es gibt einzelne Labels wie zum Beispiel Kawasaki, die direkt Schuhe anbieten, die zum kreativen Austoben gedacht sind.


Auf verschiedenste Weise lassen sie sich nach den eigenen Vorstellungen gestalten, ob nun durch Farbe, Aufkleber oder Stickereien. Auch Waschungen sind möglich. Wer also schon immer mal ein kleiner Schuhdesigner sein wollte, hat spätestens jetzt dazu die besten Möglichkeiten!

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten sneakerliebhaberin Dezember 14, 2012 um 11:45 am

    Schuhe selbst gestalten ist wirklich im Trend! Nicht jeder will Schuhe von der Stange kaufen… 😉

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.