Dessous

Fashion Rio: Heiße Bikinis wohin das Auge reicht

Mai 25, 2012

Wer an Brasilien denkt, der hat meist auch gleich sexy Strandschönheiten und die Copacabana im Kopf. Während der Fashion Rio, die derzeit in der brasilianischen Metropole läuft, bestätigt sich dieses Klischee dann doch ein bisschen, denn knappe Bikinis und sexy Mode für die heißen Tage des Jahres stehen hier eindeutig im Mittelpunkt.
Über 2.500 Models werden während der insgesamt fünf Tage die tollen Kreationen der Designer präsentieren. In Sachen Bademode können wir uns wirklich eine Scheibe abschneiden! Zum Auftakt wurden in einer tollen Bademodenschau Bikinis und Badeanzüge aus vier Jahrzehnten gezeigt.
So sexy geht es auch weiter: Die Trends heißen in diesem Sommer eindeutig Foto-Print-Look und unifarbene Stücke mit raffinierten Schnitten. Das Label Blue Man zeigte zum Beispiel Ein- und Zweiteiler mit farbenfrohen Prints, die Korallen, Fische oder auch die sieben Weltwunder abbildeten. Ansonsten steht die Farbe Weiß hoch im Kurs. Noch bis zum morgigen Samstag jagt in Rio de Janeiro eine tolle Show die nächste.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.