LCN lässt die „Katze“ aus dem Sack: Nagelpflege von Daniela Katzenberger

Foto: Daniele Katzenberger für LCN

Erfolgreich, sympathisch, vielseitig. Kaum eine andere Prominente hat das Herz der Deutschen so nachhaltig erobert, begeistert so sehr mit ihrer authentischen Art und hat so viel Freude an Kosmetik und Schönheitspflege wie Shootingstar Daniela Katzenberger – bekannt aus der VOX-Doku-Soap „Daniela Katzenberger – natürlich blond“. Im Rahmen einer Kooperation zwischen RTL interactive, der TV-Produktionsfirma 99pro media und Daniela Katzenberger gibt die Kult-Blondine deshalb jetzt eine Profi-Nagelpflegeserie heraus.

Produktion und Vertrieb erfolgen über das Kosmetikunternehmen LCN. Perfekt modellierte Fingernägel, mit Nail Art verzierte Fußnägel – die „Katze“ paart als ausgebildete Kosmetikerin stilsichere Extravaganz mit tiefem Expertenwissen und ist nicht zuletzt deshalb der ideale Partner für LCN. Gemeinsam mit dem europäischen Marktführer im Bereich professioneller Hand- und Nagelpflege hat die 25-Jährige nun eine eigene Highclass-Nagelpflegeserie entwickelt.

Die Serie besteht im ersten Schritt aus einem gemeinsam von LCN und Daniela Katzenberger entwickelten Sortiment für den professionellen Nagelbereich, bestehend aus Nagelgelen, Farbgelen, Nail Art, Zubehör und Nagelpflegeprodukten sowie Profifeilen. Vier duftende Nagelöle und eine luxuriöse Handcreme mit weißem Trüffel runden die exklusive Reihe ab. Weitere Produkte sind in Planung.

Mit der Serie erfüllt die Premium-Marke des hessischen Unternehmens Wilde Cosmetics dem TV-Star auch einen lang gehegten Herzenswunsch. Denn schon von klein auf interessierte sich die gebürtige Ludwigshafenerin für den Bereich Beauty, entschied sich nach der Schule für eine Ausbildung zur Kosmetikerin, beschäftigte sich früh mit Nail Design und kam schnell in Kontakt mit LCN, dessen hochwertige Profi-Produkte sie von Anfang an sehr schätzte. Heute sind „die Katze“ und LCN ein eingespieltes Team. Ab Frühjahr 2012 ist die komplette Nagelpflegeserie erhältlich.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar