H&M: Neue Modekette geplant

H&M

Foto: H&M

Lieblings-Schwede und Shopping-Gigant H&M will noch größer werden; eine neue Modekette des Konzerns soll kommen. H&M-Chef Karl-Johann Persson sagte gerade auf einer Pressekonferenz:

“Wir haben verschiedene Projekte geplant und werden bereits im nächsten Jahr eine völlig neue Ladenkette auf den Markt bringen. Wie COS, das heute sehr erfolgreich und profitabel aufgestellt ist, soll auch die neue Ladenkette unabhängig sein und als Ergänzung zu den anderen Angeboten des Konzerns agieren.”

Gemunkelt wird von einer luxuriösen und teureren Linie. Auch zu H&M gehören übrigens COS, Monki, Weekday und Cheap Monday. Außerdem soll es mehr H&M-Filialen geben (au ja ;) ): 10-15% mehr Läden sind geplant, bei uns und in China, den USA und im UK sowie Frankreich und Italien.

Zwar machen etwa Zara und Mango H&M Konkurrenz, dennoch ist H&M für viele der beliebteste Shoppingtempel, ob nun für Basics oder fashionablere Looks.

 

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar