The Sylvie Collection by Hunkemöller

Foto: Hunkemöller

Foto: Hunkemöller

Sylvie van der Vaart arbeitet bekanntlich bereits seit längerem als Gesicht des niederländischen Dessous-Labels Hunkemöller. Vor einiger Zeit haben wir über ein Shooting in Paris berichtet, zu dem wir nun auch den genauen Hintergrund kennen: Es handelt sich nämlich um die „Sylvie Collection by Hunkemöller“. Das Model war also selbst an den Entwürfen beteiligt.

Laut Hunkemöller wurden alle sechs Serien nach den Angaben und Inspirationen von Sylvie van der Vaart entworfen. Auch bei der Farb- und Materialauswahl war sie beteiligt. Sie selbst ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Wie unschwer zu erkennen ist, war Paris die größte Inspiration. Zur Kollektion gibt es zudem ein Coffee Table Buch, das eine Art Liebeserklärung an Paris ist und in dem nicht nur die Bilder zu sehen sind, sondern auch die Geschichte der Kollektion, erzählt von Autorin Sophie van der Stap.

Die Kollektion besteht aus unterschiedlichen Dessous-Sets, einem Babydoll, einem Slipdress, einem Body, einem Kimono und passenden Accessoires wie Strümpfe. Zarte Rosatöne treffen dabei auf eine Kombination aus Schwarz und hellem Lila. Spitze und Satin kommen zum Einsatz sowie Details wie Glitzersteinchen. Zu haben sind die Stücke ab dem 28. Oktober 2013 bei Hunkemöller.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar