Whitney Port sammelt Geld für ihre NY Fashion Week-Schau

the city

Foto MTV

Reality-Star Whitney Port (MTV’s The City mit Olivia Palermo und The Hills mit Lauren Conrad) wurde wie so viele VIPs auch Designerin. Ihr Label: Whitney Eve. Nun will sie wieder bei der New York Fashion Week zeigen – scheinbar ist aber kein Sponsor in Sicht, um das teure Unterfangen zu bezahlen.

Deshalb bittet Whit nun ihre Fans um Hilfe; sie sammelt Geld für ihre Schau. Schlau oder frech? Immerhin soll Whitney 3,5 Mio Dollar schwer sein … Schon eine kleine Location bei der NY Fashion Week kostet 16,500 Dollar.

Auf Whits Spendenseite kann man einen Tweet, ein Armband oder einen Front Row Platz ersteigern, 50.000 Dollar will sie so zusammenbekommen. Im September will sie im The Studio bei der NYFW zeigen.

Ihr O-Ton: „Showing [your line] can actually be one of the most exciting moments of a designer’s life. I’m doing something that’s never been done before: the first-ever fan-supported fashion show at fashion week in New York. That means I’m asking you, the friends and fans who’ve made everything I do possible, to join the crowd-funding campaign.“

Auch hat Whitney reiche Eltern, die ihre erste Kollektion sponsorten – im Internet ist man empört über ihr Spendengesuch für die NYFW. Viele Jung-Designer müssen zusehen, wie sie zu Geld kommen, und das ganz ohne VIP-Status. Was sagt ihr dazu?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar