Mulberry: Erster deutscher Store in Berlin!

Das Label Mulberry steht für britische Handwerkskunst. Seit der Gründung im Jahr 1971 will man Mode „made in Britain“ verkörpern und auf diese Weise auch alte Handwerkstradition aufrecht erhalten. Bisher gab es in Deutschland keinen eigenen Store, doch dies hat sich nun geändert!

Am Kurfürstendamm 184 in Berlin hat der erste deutsche Mulberry-Store feierlich seine Pforten geöffnet. Für Berlin habe man sich nach eigenen Angaben aufgrund der reichen Kultur- und Kunstszene sowie der geschichtlichen Bedeutung entschieden. Der Store wurde sehr modern von dem britischen Architekten-Kollektiv Universal Design Studio gestaltet.

Dort findet man nicht nur die bekannten Taschen von Mulberry, sondern natürlich auch die aktuellen Ready-to-wear-Kollektionen sowie passende Accessoires. Zur Eröffnung wurde das Taschen-Modell „Willow“ neu gestaltet. Diese Variante ist exklusiv nur im Berliner Store zu bekommen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar