Joyssy: Kinderschuhe für eine gesunde Körperhaltung

Wir haben an dieser Stelle schon öfter darüber berichtet, wie wichtig es ist, dass Kinder die richtigen Schuhe tragen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Kinder, die durch unpassende Schuhe eine falsche Gangart lernen, später als Erwachsene häufiger an Rücken- und Gelenkproblemen leiden. Leider lernt der Handel in diesem Bereich nur langsam dazu.

Es gibt jedoch auch einige Unternehmen, die anders denken und die perfekten Schuhe für Kinde kreieren wollen. Die Unternehmer Karl Müller und Claudio Minder haben mit der Marke Joya und Joyssy Schuhe entwickelt, die durch eine revolutionäre Sohle Nerven und Muskeln im Fuß fördern und trainieren.

Mit den Joyssy Kinderschuhen haben die Kleinen das Gefühl fast schon barfuß zu laufen, was bekanntlich eigentlich das gesündeste für den Fuß wäre. Die einzigartige Sohle in den Schuhen simuliert einen beweglichen und veränderlichen Untergrund, der den Fuß auf harten und glatten Böden stimuliert. So sehen die Schuhe nicht nur gut aus, sondern fördern aktiv die Entwicklung der Kinderfüße und sorgen für eine bessere Körperhaltung.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar