FASHION

Trends beim Label Picaldi

Fotos: flickr / Maegan Tintari

Das deutsche Label Picaldi hatte seine Basis ursprünglich von 1994 an in der Türkei und bietet in Europa zwei Kollektionen pro Saison an Streetwear, die bevorzugt von der Hip-Hop-Szene getragen wird. Über einen guten Picaldi Online Shop können die aktuellen Kollektionsteile bestellt werden. Neben den Sparten der Produktlinien Picaldi, E-Rags, Zerava und Narkotic Wear gibt es auf der Internet-Plattform außerdem Accessoires und einen Sale-Bereich mit Angeboten.
Image des Labels 
Das Label selber hatte schon Werbekampagnen, deren Slogan lautete: „Nix Aldi – Picaldi“. Zum Sortiment gehören neben den Jeans hauptsächlich Bomberjacken, Sweatshirts und T-Shirts. Die Sub-Kultur, die Gangsta-Rap hört und deren Mitglieder sich Player nennen, definiert sich gerne über die Marke Picaldi. Ein bekannter Musiker, der Picaldi trägt, ist Bushido. Dieser eckt mit seinen Texten durchaus auch mal provozierend an. Medienpräsente Personen wie Eko Fresh oder Massiv haben ebenfalls Kleidung des Labels.
Picaldi-Jeans 
Die Jeanshosen von Picaldi sind nicht irgendwelche Baggypants, wie die Szenejugend sie überall trägt, sondern sie werden von den Ghetto-Kids als Glamour bezeichnet und sind Teil einer Modelinie, die von Proletariern und Intellektuellen in der Szene gleichermaßen getragen wird. Relativ preisgünstig, verglichen mit manch anderen Marken, verkauft Picaldi Jeans in einem speziell kreierten Schnitt, der 1997 Ozikoo hieß und sich seit 2005 Zicco nennt. Er ist ähnlich wie eine Baggy eine bequeme Art von Karotte und hat die 5-Pocket-Form und Knopfleistenverschluss. Diese Jeans gibt es in unterschiedlichen Farbschattierungen und Waschungen in Baumwollqualität mit dem typischen Leder-Patch des Logos am Bund.
Sweatjacken 
Angesagt sind derzeit besonders auch Sweatjacken, die sogenannten Hoodies. Sie sind in diversen Farben erhältlich in stylischem Printdesign mit Logoapplikation. Die Sweats haben eine Kapuze mit Band und Rippenbündchen. Sie gehören als Klassiker zum urbanen Outfit der Jugend, die in der Hip-Hop-Kultur zuhause ist. Die Designs in trendigen Versionen setzen auffallende Akzente in der aktuellen Streetwear.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.