EVENTS

"In Treatment" ab Mitte Februar auf 3sat

Wie es scheint, entdecken auch langsam die kleineren Öffentlich-Rechtlichen das Potential von US-Serien. ZDFneo angelte sich „30Rock“ und arte wiederholte „Die Tudors“. Auf diese Art und Weise kommen wir in den Genuss von wirklich guten US-Formaten, die man dank der Privatsender meist nicht zu sehen bekommt, und das auch noch ohne Werbung…
Das nächste Serienhighlight dieser Art ist „In Treatment“. In den USA gewann die Serie bereits einen Golden Globe und zwei Emmys und lief sehr erfolgreich fünfmal die Woche auf HBO. Produziert übrigens von Mark Wahlberg.
Und wer zeigt diese Serie nun ab dem 15.2. um 21 Uhr im deutschen Free-TV. Richtig, 3sat! 😉
Bei „In Treatment“ geht es um den Psychotherapeuten Dr. Paul Weston und die wöchentlichen Sitzungen mit seinen Patienten. Jeder Wochentag ist einem Patienten gewidmet und die haben ganz schön was auf dem Herzen. Ach ja, und Freitag geht Paul dann selbst zum Therapeuten…

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.