FASHION

Operation Green – Neue Bio-Mode für den Sommer

Operation Green, der Onlinestore für Surf-, Skate- und Streetwear aus nachhaltiger Produktion, ist für den Sommer gerüstet: Das Angebot reicht von T-Shirts und Tops aus fair gehandelter Bio-Baumwolle von Fenchurch, Sunimar und Greenality über Recycling-Shirts von Sector 9 bis hin zu Bambus-Kleidern der Skatebrand Etnies.
Etnies und Greenality neu im Programm
Seit April ist bei Operation Green die Organic-Linie der 1986 gegründeten Skate-Brand Etnies zu haben. Zur Produktpalette gehören einfache Logo-T-Shirts aus Organic Cotton, leichte Tops und luftige Kleider aus Bambus und sogar Gürtel, ebenfalls aus Bio-Baumwolle. Ein weiterer Neuzugang: das rockig-frische schwäbische Newcomer-Label Greenality.
Verkaufsschlager Fenchurch Friendly
Auch eingetroffen: Aktuelle Styles aus der Friendly-Linie von Fenchurch. Wie gewohnt bestechen die Tops und T-Shirts – alle aus fair gehandelter Bio-Baumwolle gefertigt – durch besonders hohe Qualität und aufwendige Details. Leicht nachvollziehbar, dass die Artikel der Londoner Streetwear-Brand zu den Verkaufsschlagern bei Operation Green gehören.
Sunimar: Neue Shirts für EUR 19,95
Last but not least: Die neuen Shirts und Hoodies der hauseigenen Marke Sunimar. Firmengründer Marco Homberg hat Deutschlands erste Brand für bio-faire Boardsport-Mode einem Facelift unterzogen und bringt das neue Logo auf diversen Frauen- und Männershirts für günstige 19,95 Euro an den Start. Für kühle Abende am Strand: die Hoodies für EUR 39,95.

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.