Uncategorized

RTL plant neue Büro-Sitcom: „Sekretärinnen – In der Hölle“

„Büro ist Krieg“, wir alle haben noch gut diesen Satz aus „Stromberg“ im Ohr. Dass das Büro durchaus einiges an tragisch-komischem Potential bietet, wissen wir spätestens dank dieser Serie alle. RTL ist ja momentan wieder dabei einige Sitcoms zu produzieren und setzt bei einer genau auf diesen Faktor.
Momentan wird der Pilot für eine Serie gedreht, die aktuell den Arbeitstitel „Sekretärinnen – In der Hölle, Tag 1“ trägt. Dabei wird der Alltag einer Sekretärin begleitet, die mehr durch Zufall den Posten der Chefsekretärin der „Sonnenschein Toast AG“ erhalten hat. Damit befindet sie sich also mitten im Chaos: mobbende Kollegen, ein nerviger Geschäfstführer, aber auch ein mehr als charmanter Chef…
Grundsätzlich könnte es ganz nett werden. Sind wir also mal auf das Ergebnis gespannt. Verantwortlich sind übrigens u.a. Regisseur Dominic Müller und Drehbuch-Autorin Sonja Schönemann, die auch schon eine Folge für „Stromberg“ geschrieben haben. Man will also nichts dem Zufall überlassen…

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.