MEN

Männerfrisur im Sommer 2012: Der New Crop

Über Trends kann man an sich ja streiten und manchmal werden Dinge sogar von den Medien zum totalen Must-Have erklärt, die für einen selbst nie out waren. So wird es so manch einem Mann mit der neuen angeblichen Trendfrisur aus Hollywood ergehen. Diese wurde auf den wohlklingenden Namen New Crop getauft und wird unter anderem von Robert Pattinson oder Chris Evans getragen.
Im Grunde handelt es sich dabei um ziemlich kurze Haare, durch die man sich gerade noch mit den Fingern fahren kann. Das Deckhaar ist dabei einen Hauch länger als das Haar an den Seiten, damit die Proportionen erhalten bleiben und es nicht zu sehr nach Militär aussieht.
Laut einschlägigen Magazinen wie zum Beispiel der „GQ“ ist die ideale Haarlänge beim New Crop beim Deckhaar vier bis fünf Millimeter und an den Seiten zwei bis drei Millimeter. Natürlich ist dieses Styling perfekt für den Sommer, doch was so super trendy daran sein sollen, wissen wir leider nicht. Zudem sollte man natürlich Hollywood hin oder her immer noch darauf achten, dass der Look einem steht. Ein Drei-Tage-Bart macht sich übrigens gut dazu, da man dadurch nicht zu streng wirkt.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.