TRAVEL

Reisen ist tödlich für Vorurteile

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen… HEINEKEN interpretiert dieses Zitat in seinem jüngsten Image-Video im Sinne von Mark Twain (1835 – 1910): „Reisen ist tödlich für Vorurteile.“
Gute Laune, Sex-Appeal und Abenteuer, darum geht es in der neuen Kampagne. Ein vermeintlich unschuldiges Lamm führt durchs Programm und nimmt seinen Verfolger und auch den Zuschauer mit auf die Bühne einer orientalischen Metropole. Geschmack oder Genuss des Gerstensafts sind hier gar nicht von Belang. Wie bei seinen weltweiten Festivals gelingt es HEINEKEN bravurös, den Menschen, egal aus welchem Kulturkreis, ein Lebensgefühl zu vermitteln. Ein Lebensgefühl charakterisiert von Weltoffenheit, Humor, Kunst und positiver Neugier.

Treibende Kraft sind die zwei wohlgekühlte HEINEKEN-Flaschen, die das kleine Schaf, ähnlich wie ein Nomaden-Kamel, in seinem Rucksack von einer Bühne zur nächsten trägt. Gesprochen wird in diesem Spot nur im Hintergrund. Allein die Bilder und die Musik verzaubern. Letztere schlägt die Brücke zwischen der orientalischen Märchenwelt und der westlichen Kultur. Wir empfehlen den Ton auszuschalten, bevor dieser Ohrwurm vorübergehend Ihren Alltag aus der Ordnung bringt.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Lisa September 2, 2013 um 4:13 pm

    Man kann ja über Heineken sagen was man will, ihre Werbe Kampagnen sind (fast ) immer klasse. Spontan fällt mir da auch noch das Champions League Promo Video fürs Finale in London ein.

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.