Dessous

JuJu Lingerie: Junges Dessous-Label auf dem Vormarsch

In der vergangenen Woche zeigte das noch junge Dessous-Label JuJu Lingerie, dass man im Rahmen der Berlin Fashion Week nicht unbedingt viel Geld ausgeben muss um für Aufsehen zu sorgen.
So zeigte die Designerin Stephanie Bebenroth in einer Frozen Joghurt Bar „Youghurt“ in der Berliner Friedrichstraße ihre perfekt zum Ambiente passende Kollektion.

Die Stücke von JuJu Lingerie überzeugen durch viele gut ausgearbeitete Details und eine bezaubernde Farbauswahl. Das Thema Sinnlichkeit steht bei den meisten Kreationen durchaus im Mittelpunkt.
Zum Einsatz kommen dabei natürlich auch Materialien und Elemente wie Seide und Spitze.

Als Start-Up hat sich das junge Unternehmen bisher gut platziert, was die Designerin parallel zur Fashion Week zeigte, denn es fanden sich zur Show durchaus einige Fotografen und Fernsehteams ein.
Hier könnt Ihr Euch einen Backstage-Bericht von der Show ansehen und ein Interview mit Stephanie Bebenroth zur Entstehung ihres Labels:

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.