Uncategorized

Tickets ausverkauft? Sommer-Alternativen zum Konzertbesuch

Tragegrill

Für einen Musikliebhaber gibt es zumeist nichts Schlimmeres als wenn die heiß begehrten Tickets für ein Sommerkonzert seiner Lieblingsband oder eines Solokünstlers ausverkauft ist. Dies gleicht insbesondere im Sommer einer Katastrophe. Doch damit diese Situation nicht den so angenehmen Sommer ruiniert, können die Musikliebhaber auf zahlreiche Alternativen zurückgreifen, für die keinerlei Eintrittskarten im Vorfeld erforderlich sind. Im Folgenden werden einige von zahlreichen Alternativen dargeboten.

Neben dem klassischem Besuch eines Freibades, welches insbesondere an heißen Tagen eine Abkühlung und ein feuchtes Vergnügen verspricht, kann dieser Spaß auch in der freien Natur erlebt werden. Neben zahlreichen Badeseen bietet nahezu jede Stadt auch Baggerlöcher mit Liegeflächen an. Ein derartiges Tageserlebnis bereitet nicht nur Spaß, sondern ist ebenso kostengünstiger als eine Konzertkarte. Aufpeppen kann man das Ganze noch indem man einen Tragegrill einpackt (erhältlich im Baumarkt oder Versandhandel) und in der freien Natur eine Grillpause einlegt.

Wem es lieber ans Meer verschlägt, der kann auch einen Tag an Meer zum Beispiel nach Holland oder Belgien fahren. Ebenso können sich die spaßigen Musikliebhaber auch einmal am Wakeboardfahren versuchen. Zahlreiche Städte innerhalb Deutschlands wie zum Beispiel Langenfeld verfügt hier über derartige Wasserskianlangen.

Um dem Sommer den Rücken zu kehren kann als Gegenpol allerdings auch die Skihalle besucht werden. Eine kostenlose Alternative zum Konzert bietet ebenso auch eine Fahrradtour oder eine Fahrt mit Inlinern. Körperliche Betätigung hält nicht nur fit, sondern bereitet auch gute Laune. Auch eine Boottour über einen Fluss in Deutschland schafft Freude, sofern die Suchenden Schiffsfest sind. Minigolf oder ein Besuch in einen populären Freizeitpark können ebenso einen unvergesslichen Tag bescheren.

Wer nicht auf die Musik verzichten kann, der packt sich einen CD-Rekorder samt seiner Lieblingsmusik ein, damit erlangt man das gleiche Feeling wie auf dem Konzert und die sogar kostenlos. Neben den bereits vorgestellten Alternativen kann auch ein Besuch in einem Streichelzoo ein wahres Erlebnis sein. Abernteuerspielplätze können auch für Erwachsene ein wahres Vergnügen sein. Hier wird den Besuchern einen Tag ermöglicht in alte Kindheitserinnerungen zu schweben. Auch eine lustige Kneipentour mit den Freunden durch einer der schönen Großstädte kann eine lustige Alternative zum Konzert sein.

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.