Accessoires FASHION

Accessoire für den Herbst – welche sind in dieser Saison angesagt?

Der Herbst beginnt und die Frage nach dem Outfit für die Übergangsjahreszeit stellt sich wie jedes Jahr. Der Herbst bringt meist einen eigenen Modeflair mit sich und die Outfits müssen dem kühleren Wetter angepasst werden. Wer den richtigen Style finden möchte, braucht auch die richtigen Accessoires zu jedem Look. Diese geben der lässigen Jacke oder dem gemütlichen Strickmantel erst den nötigen Schliff. Aber welche Accessoires sind in diesem Herbst angesagt? Welche Farben dominieren in dieser Saison und soll es lieber dezent oder lieber auffällig werden? Dabei spielt dieses Jahr nicht nur das Aussehen eine Rolle. Auch die Art und Weise, wie die Accessoires hergestellt wurden, ist von Bedeutung.

Recycling und Upcycling

Egal ob es der neue Schal ist, die Kette, ein Gürtel oder eine Smartwatch für Damen – natürlich ist der Look erst einmal entscheidend. Aber immer mehr Designer setzen in diesem Herbst auch noch auf einen anderen Trend: Recycling und Upcycling.

Dabei werden aus Abfallmaterialien neue Materialien hergestellt oder Kleinteile weiterverwendet. So entstehen individuelle Accessoire, die der Umwelt nicht schaden. Aus alten Lederhosen werden Handtaschen, aus einem Kettenanhänger ein einzelner Ohrring. Für Schals bietet sich das Upcycling besonders an. Nicht mehr tragbare Shirts können schnell in einen Loop-Schal umgewandelt werden, aus einer alten Strickjacke wird ein Schultertuch.

Uhren und Armbänder – für den Herbst unverzichtbar

Ein Accessoire, das nie fehlen sollte, ist ein stylishes Armband oder eine Uhr am Handgelenk.

Wer glaubt, Perlen seien nur etwas für die Halskette, der täuscht sich. In diesem Herbst sind die Perlen überall – auch am Handgelenk. Dabei kann gerne auch einfach eine Perlenhalskette verwendet werden, die mehrfach um das Handgelenk geschlungen wird.

Dezenter, aber ebenso angesagt sind Uhren. Ob es eine Uhr für Damen oder eine Herrenuhr ist: Zeitlose Designs sind angesagt und überdauern bis zum nächsten Jahr.

Schmuck – welcher Stil passt zum Herbst?

Wie bereits oben genannt, sind dieses Jahr Perlen angesagt. Als Armband oder als Kette passen sie zu beinahe jedem Outfit. Über der lässigen Strickjacke kann man sie genauso tragen wie zum Abendkleid. Dabei darf es gerne mehr sein. Ein ganzes Set aus Kette, Armband und Ohrringen ist dieses Jahr nicht verkehrt.

Auch zu vielen Outfits passt die Gliederkette, die jedem Look ein besonderes Flair verleiht und das gewisse Etwas beiträgt.

Die Farben dürfen dieses Jahr gerne etwas ausgefallener sein. Bunte Plastikringe in verschiedenen Farben werten das Outfit auf und setzen Akzente, die 2022 angesagt sind. Wer die bunten Stücke zu dezenten Farben kombiniert, hat einen schönen Bruch in der Optik und sorgt damit für Hingucker.

Haarspangen – ein unterschätztes Accessoire

Wir kennen sie aus unserer Schulzeit, wenn die Haare aus dem Gesicht gehalten werden sollten. Dabei kann die Haarspange viel mehr als nervige Strähnen aus der Stirn verbannen. Diesen Herbst kommt sie mit einigem Pomp zurück. Je mehr Glitzer und funkelnde Steinchen, desto angesagter ist das kleine, aber feine Accessoire. Nur auf plumpe Größe sollte diesen Herbst verzichtet werden. Angesagt sind die glitzernden Spangen in elegant und grazil, oft nicht viel größer als ein einfacher Haarpin.

Wer will, setzt hier auch auf den angesagten Vintage-Look, der gut mit dem Trend des Upcyclings zusammenpasst.

Materialien der Mode im Herbst 2022

Dieses Jahr erlebt der klassische Wollstoff ein Comeback. Modehäuser wie Dior machen es auf dem Laufsteg vor. Der Look mutet mit seinen eingewebten Fischgrätmustern und Boucléstoffen zeitlos und elegant an. Die Farben der Wollstoffe sind dezent. Mit einem sanften Blau- oder Grauton sowie hellen Tönen im Off-White ist jeder dieses Jahr gut beraten. Auch die Schnitte muten klassisch an und passen zu den dezenten Wollstoffen. Ohne enganliegend zu sein, betonen sie diesen Winter die Figur und zaubern eine schöne Silhouette. Dabei darf der Gürtel nicht fehlen. Dieser ist im Herbst 2022 nicht wegzudenken.

Rating: 4.8/5. From 4 votes.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.