Gisele Bündchen: Neue Kampagne für ihre Dessous-Linie für „Hope“

cc by wikimedia/ Gabriel Marchi

cc by wikimedia/ Gabriel Marchi

Wir haben an dieser Stelle ja bereits mehrfach berichtet, dass Gisele Bündchen nicht nur für das brasilianische Unterwäsche-Label „Hope“ vor der Kamera steht, sondern auch selbst Stücke designt. Klar, dass sie es sich nicht nehmen lässt, ihre eigenen Kollektionen selbst zu präsentieren. Aktuell kommen wir in den Genuss der zweiten Kampagne für „Hope“.

Dass Gisele Bündchen in den knappen Stücken eine gute Figur macht, muss man wohl nicht extra erwähnen. Viel interessanter sind da natürlich die Kreationen selbst. Das Spektrum reicht hier von schlicht und bequem bis hin zu super sexy: Ein weißes Top samt Hotpants findet sich ebenfalls wie knappe Slips mit passenden Spitzen-BHs sowie ein wunderschönes Bustier mit verspielten Applikationen.

Seit einigen Wochen wird immer wieder berichtet, dass Gisele Bündchen mit ihrem zweiten Kind schwanger sei. Auf den Bildern kann man davon noch nichts sehen, aber das muss ja noch nicht viel heißen, denn erstens gibt es Photoshop und zweitens wissen wir auch nicht, wann die Bilder gemacht wurden. Gisele und ihr Ehemann Tom Brady haben sich noch nicht dazu geäußert…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar