Rebecca Mir: Für Deutschland „perfekt“

Rebecca Mir ist perfekt. c Wie der 44-Jährige in der neusten Ausgabe der ‚In‘ verrät, sei die 19-Jährige für den deutschen Markt sogar „perfekt“.
„Rebecca ist perfekt für Deutschland. Sie beherrscht den Red-Carpet-Auftritt, sie begeistert die Menschen“, schwärmt er und weiß, weshalb es richtig ist, dass sich die dunkelhaarige Schöne, die auch auf der Berliner Fashion Week lief, auf den hiesigen Markt konzentriert: „Sie kann hier lernen, wie es ist, berühmt zu sein, fotografiert zu werden, Interviews zu geben, eine Selbstsicherheit auf dem roten Teppich zu entwickeln.“

Doch auch der Gewinnerin der vergangenen Staffel, der blonden Jana Beller, sagt er erfolgreiche Zeiten voraus. „Ich bin mir sicher, dass sie das schaffen kann. Jana kann international Karriere machen“, erklärt er, befürchtet jedoch, dass die Schöne zurzeit den falschen Weg eingeschlagen haben könnte.

Sie sei, so behauptet er, „nicht erreichbar, man bekommt sie nur schwer ans Telefon.“ Das Model würde es im Ausland jedoch erst mal schwer haben, führt er an. „Wir wollen und können Jana nicht aufhalten, sie soll ihren Weg gehen. Jana wird im Ausland von unten anfangen müssen.“

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Rebecca Mir: Für Deutschland „perfekt“”
  1. Gisi sagt:

    Wer ist Jana Beller?????

  2. natalie sagt:

    Rebecca Mir ist die eigentliche Gewinnerin für mich.

Hinterlasse einen Kommentar