Germany’s Next Topmodel erst einmal ohne Heidi Klum – Bewerbungsfrist verlängert

Barbara Meier by Andreas NowakFür alle interessierten Mädels, die sich bisher noch nicht für die fünfte Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ beworben haben, gibt es jetzt noch einmal etliche Chancen. Seit dem Bewerbungsstart vor knapp einem Monat haben fast 10.000 Mädchen ihre Unterlagen für die Casting-Show eingereicht. Aufgrund dieser großen Nachfrage wurde die Frist nun bis zum 13. Dezember verlängert.

Wie immer kann man sich per Foto, Video oder online bewerben. Doch auch in diesem Jahr gibt es natürlich wieder zusätzlich sogenannte Precastings, wo Bewerberinnen ihre Unterlagen persönlich abgeben (vorher hier ausdrucken) und sich auch noch den einen oder anderen Tipp abholen können.

Wer hofft, an diesen Terminen persönlich auf sein Idol Heidi Klum zu treffen, den müssen wir an dieser Stelle leider enttäuschen, denn Heidi wird bei diesen Precastings erst einmal durch einen Modelagenten vertreten. Die Gründe dafür sind wohl bei ihrem kleinen süßen Baby zu suchen.

Aber keine Angst, Heidi ist natürlich auch wieder bei der kommenden Staffel mit von der Partie. Sie stößt diesmal halt erst später dazu.

Hier die Termine für die Precastings (finden jeweils zwischen 15 und 21 Uhr im entsprechenden CinemaxX-Kino  statt):

  • 5.12. München
  • 6.12. Dresden
  • 7.12. Berlin
  • 8.12. Hamburg-Dammtor
  • 9.12. Essen
GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar