KIDS

Kid's Wear Berlin: Kindermode-Messe ab 2012 geplant

Kindermode ist in den vergangenen Jahren ein immer größer werdendes Segment geworden, da die Kleinen sich modisch zum Teil schon längst mit Mama und Papa messen können. So soll ab dem kommenden Jahr in Berlin versucht werden, eine Internationale Messe zum Thema Kindermode und Design zu etablieren.
Die Kid’s Wear Berlin wird zum ersten Mal am 8. und 9. Juli 2012 in der Arena in Treptow stattfinden. Danach ist ein Rhythmus von zweimal jährlich geplant, wobei sie sich zeitlich immer an die Fashion Week anschließen soll.
Aktuell rechnen die Veranstalter für den Anfang mit um die 70 Aussteller, unter denen sich sowohl kleine Marken wie auch große Unternehmen befinden sollen. Auf einer Ausstellungsfläche von 3.700 Quadratmetern können sie sich präsentieren. Zudem ist ein Rahmenprogramm wie Shows, Ausstellungen und Ähnliches geplant.
Ob das Ganze wirklich ein Erfolg werden kann, wird von einigen Experten im Moment noch bezweifelt, da bereits im Rahmen der Bread & Butter ein Bereich für Kindermode eingerichtet werden sollte, was jedoch wegen mangelnder Resonanz abgesagt werden musste.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.