Uncategorized

Sky will in Zukunft auch durch Eigenproduktionen überzeugen

Mai 5, 2010

Die halbe TV-Branche atmet auf, denn schon lange warten in erster Linie die Produzenten darauf, dass der PayTV-Sender Sky endlich mit Eigenproduktionen in den Markt einsteigt. Bisher hatte der Sender dies strikt abgelehnt, auch schon zu Premiere-Zeiten.
Doch nun kommt die Kehrtwende und man wird endlich „mutiger“. Im Ausland sind Eigenproduktionen für die PayTV-Sender ein wichtiger Bestandteil des Programms bzw. des Geschäfts. Nicht zuletzt können diese hier zum Teil auch mit etwas gewagteren und kreativeren Produktionen punkten.
In diesem Jahr soll es aber noch nicht losgehen, doch spätestens in der zweiten Hälfte 2011 will Sky hier mit anderen Ländern mitziehen. Zudem wurde noch einmal betont, dass es sich nicht um bloße Lückenfüller wie kleine Magazine handeln soll, sondern in erster Linie fiktionale Inhalte wie Serien.
Für uns heißt dies in Zukunft also ein breiteres Angebot an deutschen Serien, was man eigentlich ja nur begrüßen kann.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.