Dessous

PerfectTanBikini: Jersey Shore Star mit eigenen Klebe-Bikinis

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und die ersten stellen sich schon langsam auf Frühjahr und Sommer ein. Kein Wunder, bei diesen Temperaturen! Wer beim Sonnenbaden am Strand sich stets über weiße Streifen geärgert hat, der kann in diesem Sommer einen neuen Trend ausprobieren: Bikinis zum Aufkleben.
An solchen Modellen hat sich in den USA auch das Starlet Jenni Farley versucht, die so manch einem als JWoww aus „Jersey Shore“ bekannt sein dürfte. Das Oberteil des Bikinis klebt man sich einfach auf und dank eines patentierten Klebers sollen sie sogar wasserfest sein. Zehn bis fünfzehn Mal können sie getragen werden.


PerfectTanBikini nennt sich das Label, für das JWoww „designt“, und dieses garantiert gleich mal: „Anyone can wear a PerfectTanBikini. Now we can all be perfect!“ Na, gut, dass wir das nun wissen! Was haltet ihr von solchen Klebe-Bikinis?

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.