Dessous

SugarShape: Schöne BHs auch bei großer Oberweite

Es ist schon faszinierend: Bereits seit einigen Jahren belegen offizielle Studien, dass die Nachfrage nach BHs mit größeren Cups immer weiter steigt. Zudem werden auch Unterbrustweiten unter 70 cm immer häufiger benötigt. Leider ignoriert der Handel genau dies bisher meist und Frauen mit zum Beispiel einem großen Busen müssen entweder zu hässlichen Modellen greifen oder aber sie kaufen BHs, die zu klein sind, was bekanntlich zu gesundheitlichen Problemen wie Kopf- oder Rückenschmerzen führen kann.
Das Unternehmen SugarShape möchte dies nun ändern und setzt dabei auf ein neues Co-Creation-System. Die Kundinnen selbst stimmen auf der Homepage über die neuen Kollektionen ab. Es werden verschiedene Designs zur Auswahl gestellt, die Beliebtesten werden dann produziert und sind im Onlineshop zu haben.

Dabei haben dann auch Frauen mit einem schmalen Körper und einem größeren Busen eine Chance auf wunderschöne Dessous. Eine Idee, die wir auch sehr schön finden, sind die sogenannten Bra Charms. Schmuckanhänger, die man nach Lust und Laune am BH austauschen kann. Die erste Kollektion kann man bereits online erwerben und auch über die kommende abstimmen. Wer SugarShape auch finanziell unterstützen möchte, kann dies übrigens am dem 23. Februar bei Seedmatch durch Crowdfunding tun.

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.