Uncategorized

Frisuren-Trend 2012: Dunkelbraun und Faux Bob

Die meisten bekommen im Frühjahr aktuell sicherlich Lust auf Farbe, doch da so manch ein Star in Sachen Styling wie immer bereits eine Saison weiter ist, sieht man in letzter Zeit immer mehr Models oder Sängerinnen mit dunkelbraunen Haaren. Diese Haarfarbe ist einer der absoluten Haar-Trends 2012.
Waren in den letzten Jahren meist eher die helleren Brauntöne modern, so entdecken in diesem Jahr immer mehr ihre düstere Seite und entscheiden sich für ein ziemlich dunkles Braun, das fast schon in Richtung Schwarz geht. Model Jessica Stam ist dabei nur ein Beispiel von vielen.


Die Frisur des Jahres ist laut etlichen Trendsettern eindeutig der sogenannte Faux Bob. Dabei werden lange Haare mit Haargummi und Haarnadeln so zusammengesteckt, dass sie schulterlang werden und eben wie ein angesagter Bob aussehen, aber ohne sich die Haare gleich abschneiden zu müssen. Den Faux Bob sieht man auf immer mehr roten Teppichen wie zum Beispiel bei Scarlett Johansson oder Keira Knighley.

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.