Hannes Kettritz

Der Jungdesigner Hannes Kettritz wurde 1987 in Dessau geboren und durchlief vor seinem Modedesignerstudium verschiedene Stationen. Bei Hypnosis-Berlin absolvierte er ein Praktikum im Bereich Produktdesign. Er arbeitete bei MTV Designerama und hatte einen Job bei der Eventagentur StudioNOW. Hannes Kettritz erhielt Aufträge von der Designerin Sarah Illenberger. Er machte sich noch vor dem Studium im Bereich Design selbstständig.

Im Studium spezialisierte sich Hannes Kettritz auf Herrenmode. Er hatte einen Nebenjob bei der Eventagentur StudioNOW und arbeitete im Bereich Styling und Fashionevents. Bei einem weiteren Nebenjob gestaltete er verschiedene Band-Bühnenoutfits. Darunter waren Bands wie Keyno, Die schnelle Nummer und Polarkreis 18.

Nach seinem Modedesignerstudium arbeitete Hannes Kettritz mit Modedesignern wie Sabrina Dehoff, Esther Perbandt und Marcel Sontag zusammen. Im Februar 2011 gründete Hannes Kettritz sein eigenes Modelabel. Seine erste eigene Herrenkollektion stellte er auf der Fashion Week vor. Seine Entwürfe sind gekennzeichnet durch Futurismus, Details und Unkonventionalität.

Die Herrenkollektion für Frühjahr/Sommer 2012 beinhaltet Sporthosen, Collegejacken, Tanktops und kittelförmige Jacken. In der Kollektion sind Karomuster und farblichen Kombinationen wie blau, weiß und grau zu finden. Die Modeoutfits von Hannes Kettritz eignen sich besonders für den Alltag. Bei den Präsentationen von Hannes Kettritz werden seine männlichen Models maskulin in Szene gesetzt. Sie werden auch clean und weich positioniert. Hannes Kettritz befasst sich mit zurückhaltenden und hochwertigen Kollektionen.

Der Modedesigner Hannes Kettritz hat bereits vor seinem Studium viele Erfahrungen im Designbereich gesammelt. Seine Outfits können im Alltag getragen werden. Durch seine Zusammenarbeit mit bekannten Designern nach dem Modedesignerstudium gestaltete er futuristische, detaillierte und unkonventionelle Kollektionen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar