Chace Crawford: In der neuen GQ Style über Männer und Modefragen

Chace Crawford ist bisher vor allem Teenies aus der Serie „Gossip Girl“ ein Begriff. Nun will sich der Jungschauspieler jedoch langsam von diesem braven Image lossagen und den Sprung zum Mann schaffen. So wird er auf dem Cover der neuen GQ Style so inszeniert, wie er sich einen Rebell in seinem Stil vorstellt.

Nun ja, so ganz kann er dabei wohl nicht auf Anzug und Styling verzichten. Im Interview sagt er von sich selbst, dass er in seiner Jugend Bewegungen wie Punk nicht wirklich mitbekommen hat, für ihn zählte nur die Handy- und Internetbewegung. Wohl ein neues Rebellen-Bild… ;-)

Er rät außerdem Männern dazu, nicht jedem Trend hinterher zu laufen: „Ein Mann, der besonders modisch sein will, ist mit großer Wahrscheinlichkeit vor allem peinlich. Ich bin ein Freund des Subtilen.“

Gleichzeitig will er aber auf Trends auch nicht ganz verzichten. Dies ist wohl alleine schon durch seinen Beruf nicht ganz möglich. „Es ist fast eine Voraussetzung für Schauspieler – bei Frauen wahrscheinlich noch mehr. Ständig muss ich mich irgendwo verkaufen. Und das geschieht selbstverständlich immer auch über Mode.“

Mal sehen, ob er durch seinen neuen Film „Twelve“ ein wenig vom Saubermann-Image abrücken kann, denn dort spielt er einen Drogendealer. „,Twelve’ ist sehr viel düsterer. Und die Person, die ich spiele, auch überaus kerniger. Es hat mir natürlich großen Spaß gemacht, die Erwartungen mal auf den Kopf zu stellen.“

Mal sehen, was wir von Chace Crawford in nächster Zeit noch so zu hören bekommen, vor allem in Sachen Styling…

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Chace Crawford: In der neuen GQ Style über Männer und Modefragen”
  1. Marcel sagt:

    Chace Crawfords bezaubernd schöner Adoniskörper, vor allem sein supersüßes Traumbäuchlein, sein wunderschöner Rücken und seine knackigen, sehr zarten, total leckeren Brüste sind es einfach wert, immer wieder mal ganz zärtlich gestreichelt, liebkost und mit 1000 Küssen bedeckt zu werden. Glücklich die Männer, denen Chace es schenkt, ihn stundenlang so zu verwöhnen! Dürfte ich doch auch einer dieser Glücklichen sein! Ich sehne mich so sehr danach.

    Mein geliebter Chace, Dir von Herzen alles Gute! Möge es Dir gut gehen! Möge Dein Leben gelingen! Und mögest Du zufrieden, froh und glücklich werden!

    Marcel

  2. Marianne sagt:

    Ich möchte meinen geliebten Chace auch einmal total nackt sehen. Denn vermutlich ist er auch unterhalb seines so liebreizenden Bauchnabelchens bezaubernd schön, sehr sexy und total süß.

    Marianne

Hinterlasse einen Kommentar