Uncategorized

Das sind die Modetrends Herbst/Winter 2011/2012

cc by flickr/ I woz ere

cc by flickr/ I woz ere

Wir alle wissen, dass die Modewelt, wenn wir gerade einmal langsam an den Frühling denken, schon lange die Kollektionen und damit auch die Trends für den nächsten Winter fertig hat. So lohnt es sich also jetzt schon mal einen kleinen Blick auf die Fashion-Trends für die Saison Herbst/Winter 2011/2012 zu werfen.

In Sachen Farben können wir auf jeden Fall schon einmal Orange und Blau aus dem Sommer in den Winter retten. Sie sorgen für kleine Farbflecke in der tristen Jahreszeit. Ansonsten bleibt der Mix aus Grau und Beige. Zudem ist Schwarz das Farbthema des Winters.

In diesem Zusammenhang ist auch ein Material in den kälteren Monaten eindeutig die Nummer eins: Leder. Fast alle großen Designer setzen auf Leder und Lederimitat in allen möglichen Formen und manchmal auch Farben, wobei Schwarz jedoch klar dominiert.

Zusätzlich zu Leder kann man auf die Materialien Strick, Pelz (Imitat!) sowie auf Tweed setzen. Auch der Transparenz-Look bleibt uns erhalten. Bei den Formen gibt es im Winter zwei unterschiedliche Strömungen: Zum einen findet man viele lässige Hippie-Styles, aber auch sehr minimalistische und gradlinige Modelle. Hier kann jeder also nach Lust und Laune seine Favoriten wählen!

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.