Uncategorized

Jackie Kennedy: Legendäres rosa Chanel-Kostüm war nicht echt!

cc by wikimedia/ Cecil W. Stoughton

cc by wikimedia/ Cecil W. Stoughton

Die kleinen Spitzen gegen Kollegen oder andere Künstler kennen wir von Modezar Karl Lagerfeld ja bereits, doch was er nun in einem Interview enthüllte, gleicht einer kleinen Sensation. Er plauderte aus, dass das legendäre rosa Chanel-Kostüm, das Jackie Kennedy während des Attentats auf ihren Mann am 22. November 1963 trug, eine Fälschung war!

Das Chanel-Kostüm ging unter anderem deshalb in die Geschichte ein, weil Jackie sich weigerte, es nach dem Anschlag auszuziehen. Alle sollten das Blut von John F. Kennedy sehen. Heute liegt es in einem Tresor in Maryland. Viele haben damals erst richtig die für Chanel so typische Tweed-Jacke wahrgenommen.

Karl Lagerfeld verriet nun jedoch, dass es sich um eine Kopie von Cassini handelte. Jackie Kennedy habe jedoch auch echte Stücke von Chanel besessen, die ihre Schwester für sie bestellt hatte.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.