FASHION

Quintessence: Das Gemeinschaftsmagazin von Vogue, Glamour und Co. erscheint

Fotos: Screenshot quintessence.condenast.de

Vor einigen Wochen hatten wir an dieser Stelle bereits angekündigt, dass sich fünf Condé Nast Magazine zusammentun würden um ein eigenes Heft an den Start zu bringen. Dieses erscheint in gut zwei Wochen und trägt den Titel „Quintessence“.
Was passiert, wenn sich „Vogue“, „Glamour“, „myself“, „GQ“ und „AD“ zusammentun, kann man ab dem 13. November 2013 erfahren. Die Redaktionen der fünf Condé Nast Titel haben zusätzlich zu ihrem normalen Programm auch noch gemeinsam an einem neuen Magazin getüftelt, das bisher auf den Arbeitstitel „Shokunin“ hörte und nun offiziell in „Quintessence“ umbenannt wurde.
Zum einen enthält dieser Name die Zahl fünf, die für die fünf Magazine steht, zum anderen betont man, dass es sich dabei um die Konzentration auf das Wesentliche handle. Dies sei der gemeinsame Qualitäts- und Ästhetikanspruch der unterschiedlichen Magazine. Man habe sich also hier auf einen gemeinsamen Nenner einigen können. Wir sind schon gespannt! Hier findet sich ein erster Eindruck… Ab dem 13. November wird „Quintessence“ allen oben erwähnten Heften beiliegen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.