PEOPLE

Shakira shaked nun auch für Danone

Fotos: flickr / Focka

Nachdem sich Publikumsliebling Guido-Maria Kretschmer hinreissen lassen hat für den, wegen seiner Gesundheitsversprechen und des Zuckergehaltes umstrittenen Actimel-Drink von Danone zu werben (jetzt auch mit Fläschchen im GMK-Design), steht ab sofort Shakira für Activia Joghurt bereit.
Ab 16. März gibt es dann den medialen Frontalangriff mit Shakira in der neuen „Dare to feel good“-Kampagne – mit TV, Print, Werbung am Supermarktregal und allem, was das Marketingbudget hergibt.
Ich bin gespannt, ob Shakira auch die berühmte „meine Verdauung ist Dank Activia voll in Ordnung und alles flutscht“-Handbewegung macht, die wir aus den bisherigen TV-Spots der Marke kennen – auch bekannt als „Die Welle“.

)
Und mal ganz abgesehen davon, es ist doch schade, wenn die bezaubernde Vera Int-Veen, wegen so einer Pop-Diva nun keine Activia-Werbung mehr machen darf. Dabei hat sie immer so glaubwürdig den Joghurt geschlabbert: „mhhhhh“.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.