Uncategorized

Madonnas Parfum-Werbespot zu heiß für US-Sittenwächter

Wie bereits berichtet, hat Madonna vor kurzer Zeit ihr eigenes Beauty- und Modelabel „Truth or Dare“ an den Start gebracht. Den Anfang macht dabei in diesem Monat das gleichnamige Parfum, das vom US-Kaufhaus Macy`s vertrieben wird. Bereits seit einigen Tagen sorgte die Sängerin mal wieder ordentlich für Schlagzeilen, denn der Werbespot für das Parfum ist wie immer ziemlich sexy geraten.


Darin zeigt sich Madonna in Dessous und räkelt sich wie immer lasziv durch die Gegend. Die Sittenwächter des Senders ABC haben nun beschlossen, dass der Spot vor der Ausstrahlung nachbearbeitet werden muss.
Ihr BH wird dabei optisch größer gemacht, so dass er mehr verdeckt und auch eine Corsage wird am Computer verlängert, dass nicht so viel von Madonnas Hintern zu sehen ist. Eine Räkel-Szene wird zudem geschnitten. Was haltet ihr generell von Madonnas Girly-Image, das sie mit über 50 Jahren immer noch zelebriert?

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.