Tag durchsuchen

Studie

    PEOPLE

    Mehr Leidenschaft in violetter Bettwäsche

    September 8, 2012

    Fotos: cc by christmasstockingimages.com

    In einer britischen Studie wurde herausgefunden, dass die Farbgestaltung im Schlafzimmer Auswirkungen auf das Sexleben hat. Für eine Überraschung sorgte die Tatsache, dass Rot, die Farbe der Leidenschaft, nicht für den meisten Sex sorgt. Die Farbenlehre besagt,dass Violett eine befreiende und erhebende Wirkung auf den Geist hat. Eine von der Kaufhauskette „Littlewoods“ in Auftrag gegebene Studie hat nun weitere Erkenntnisse über die Farbe Violett ergeben. Demnach sollen Paare, die in einem violetten Schlafzimmer übernachten, das aktivste Sexleben haben. Pärchen, deren…

    Weiterlesen

  • Technik

    Twitter als Spiegel der Gesellschaft

    Eigentlich ist es ganz logisch, dass die Masse Mensch, die sich in sozialen Netzwerken tummelt, ein Spiegelbild der Gesellschaft ist. Britische Forscher wollten dies jedoch wissenschaftlich beweisen und haben dafür ganze 484 Millionen Tweets…

    April 19, 2012
  • Dessous

    Studie: Begriff des Sexobjekts stimmt!

    Wir alle kennen den Begriff des Sexobjekts, der in der Regel auf leicht bekleidete Damen angewandt wird. Interessant ist in diesem Zusammenhang eine aktuelle Studie, in der belgische Wissenschaftler belegen, dass Frauen in sexy…

    April 10, 2012
  • Dessous

    Push-Up-BHs pushen Selbstbewusstsein

    Wohl alle wissen, dass wenn man sich selbst schön fühlt, dann strahlt man dies auch aus und man bekommt automatisch mehr Selbstbewusstsein. Ein wichtiger Faktor für dieses Gefühl von Schönheit ist für viele Frauen…

    April 4, 2012