Rosie Huntington-Whiteleys Burberry-Freude

Das Victoria’s Secret-Model, das aktuell in ‚Transformers 3‘ zu sehen ist, hat sich mit der britischen Marke zusammengetan, um als erster ‚Burberry Body‘ nicht nur das Gesicht, sondern auch der passende Körper zum neuen Parfüm des Labels zu sein.

„Es ist eine große Ehre, wieder mit Burberry zu arbeiten“, freut sich das Model. „Einer Marke, die meine Karriere gestartet hat und mir dabei half, mich nach vorne zu bringen. Gefragt zu werden, ob ich das erste ‚Burberry Body‘ sein möchte, ist ein wahnsinniges Kompliment.“

Burberry-Kreativdirektor Christopher Bailey, der die Stars, die in den Werbekampagnen des Unternehmens zu sehen sind, selbst aussucht, fügt hinzu: „Rosies leichter Style und ihre umwerfende Schönheit machten sie zur natürlichen ersten Wahl für das erste ‚Burberry Body‘.“

Die Bilder, die von dem Fotografen Mario Testino geschossen wurden, zeigen die umwerfende Figur des Models in einem der charakteristischen Trenchcoats des Labels. Die Blondine, die mit ihrem Freund, dem Schauspieler Jason Statham in Los Angeles lebt, ist zudem auch das Gesicht der Beauty-Reihe des Labels.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar