Alexander McQueen ist tot!!!

Als uns diese Nachricht erreichte, waren wir alle zutiefst getroffen und geschockt. Alexander McQueen, wohl einer der einflussreichsten Modeschöpfer unserer Zeit, ist tot!

Eines Sprecherin des Designers teilte mit, dass der 40-Jährige gestern leblos in seiner Wohnung gefunden wurde. Britische Medien berichten, dass Alexander McQueen sich das Leben genommen hat. Und, da die Polizei die Todesumstände als „nicht verdächtig“ erklärt hat, scheint diese Vermutung wohl zu stimmen.

Die Welt verliert damit einen der kreativsten und wildesten Köpfe des aktuellen Modebiz. Seit jeher galt McQueen als Enfant Terrible der Fashionszene. Er ließ seine Models gerne mal mit Blut besudelt über den Catwalk laufen und polarisierte mit seinen ausgefallenen Kreation. Nicht umsonst entwarf er viele der Outfits von Lady Gaga.

Geboren wurde er als Lee McQueen im Londoner East End als Sohn eines Taxifahrers. Seine Karriere begann er in der berühmten Savile Row in London und studierte später an der renommierten Londoner St. Martin’s School of Art & Design. Bereits in jungen Jahren wurde er als der „neue John Galliano“ gehandelt, arbeitete für die Modehäuser Givenchy, Gucci oder Puma.

Vor drei Jahren nahm sich seine große Förderin, die Mode-Ikone Isabella Blow, das Leben. Anfang diesen Monats starb McQueens Mutter. Das soll er nicht verkraftet haben.

Wir werden Alexander McQueen und seine Mode sehr vermissen!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar